Kartoffelwaffeln

Zutaten:

250 g Kartoffel
60 g Butter
100 g Zucker
4 Eigelb
1 EL Mehl
½ TL Zimt
6 EL süße Sahne
4 Eiweiß

Zubereitung:

Kartoffel kochen, schälen und noch heiß durch die Kartoffelpresse drücken und erkalten lassen.
Butter schaumig schlagen. abwechselnd Zucker und Eigelb mitrühren. Mehl, Sahne Zimt und Kartoffeln dazugeben.
Alles zu einem glatten Teig verarbeiten. Waffeleisen vorheitzen. Anschließend das steifgeschlagene Eiweiß unterziehen. Im leicht gefetteten Waffeleisen ausbacken. Mit Puderzucker bestäuben.