Süße Kürbiswaffeln

Zutaten:
150 g Butter
150 g Zucker
1 Päck. Vanillezucker
¼ TL Zimt
¼ TL Ingwer
300 g Kürbis (Muskat und/oder Hokaido)
5 Eigelb
150 ml Mineralwasser
150 ml Sahne
300 g Mehl
½ TL Backpulver
½ TL Natron

5 Eiweiß
etwas Salz

Zubereitung:
Kürbis schälen und sehr fein raspeln. Mehl mit Backpulver und Natron mischen. Eier trennen. Eiweiß mit etwas Salz sehr steif schlagen.
Butter, Zucker, Vanillezucker, Zimt und Ingwer schaumig rühren. Eigelb unterrühren. Kürbisraspel untermengen. Abwechselnd Sahne Mehl und Mineralwasser untermischen und zu einem Teig vermengen. Den Steif geschlagenen Eischnee unterheben. Im vorgeheizten Waffeleisen Waffel ausbacken. Diese mit Puderzucker bestäuben und nach Belieben mit steifgeschlagener Sahne oder Edelkastanienhonig servieren.