Kürbisgemüse

1 kg Kürbis, 40 g Fett oder Speck, 1-2 Zwiebeln, 3-4 Tomaten,
1-2 El Tomatenmark, Salz, Flüssigkeit nach Bedarf, Petersilie

Zubereitung:
Kürbis waschen, schälen, vom Kernhaus befreien, in etwa kleinfinger lange und dicke Stücke schneiden. In Fett oder Speck mit feingewiegten Zwiebeln andünsten, Salzen, halbgar dünsten. Die in Würfel geschnittenen Tomaten bzw. das Tomatenmark zugeben, gardünsten, bei Bedarf Flüssigkeit zugeben, abschmecken.

Garzeit: ca. ¾ Stunde