Würziger Kürbisstrudel

Leckere Kartoffellebkuchen

600 g                           mehlige Kartoffeln

375 g                           Mehl Typ 550

5 gestrichene TL        Backpulver

480 g                           Zucker

5 gestrichene TL        Vanillezucker

2 ½ TL                        Zimt

knapp 2 gestr. TL       gemahlene Nelken

5                                  Eier

je 70 g                         Zitronat und Orangeat

90 g                             Schokoladenraspel

220 g gemahlene        Walnüsse

200 g gemahlene        Haselnüsse

kleine runde                Backoblaten

Verzierung:

Schokoladenglasur hell und dunkel, Rumguss

Zubereitung:

Die Kartoffeln kochen, schälen und heiß durch eine Kartoffel- oder Spatzenpresse pressen. Sehr gut abkühlen lassen, am besten über Nacht.

Zitronat und Orangeat fein hacken. Mehl, Backpulver und die Gewürze mischen und über die Kartoffeln geben. Ebenfalls den Zucker, Vanillezucker und die Eier dazugeben. Gut vermischen. Die Nüsse, Zitronat und Orangeat und Schokoraspel untermischen.

Teig auf  Backoblaten verteilen und bei190 °C ca. 20 min. backen.

Rumguss auf die noch warmen Lebkuchen, Schokoladenglasur auf die erkalteten Lebkuchen streichen.