Breite Nudeln mit Champignon

Zutaten:

500 g Champignon
etwas Tomatenmark
1 Tomate
1 Zwiebel
1 EL Mehl
1 Zehe Knoblauch
etwas Zitronensaft
1 Becher süße Sahne
½ Becher Wasser
1 Bund glatte Petersilie
Salz, Pfeffer, Priese Zucker

Zubereitung:

Nudel in reichlich Salzwasser abkochen. Zwiebel würfeln und in reichlich Fett andünsten. Pilze vierteln dazugeben und scharf anbraten. Gewürfelte Tomate und Tomatenmark dazugeben und mit dünsten. Mit Zitronensaft beträufeln und gewürfelte Knoblauchzehe dazugeben. Mehl darüber stäuben. Mit Sahne und Wasser ablöschen. Kurz leise kochen lassen. Würzen mit Salz, Pfeffer und Zucker.
Gehackte Petersilie darüber streuen.

Variante:

Wer möchte kann 200 g Speckwürfel auslassen und die Zwiebel und Champignon
darin anbraten.

Dazu Blattsalat mit Fruchtessigdressing reichen. Lecker!